Erstmal so YAY! NSFW propably


Good old Splatter Gore, we meet again.

Advertisements

VHS. Nein, nicht die Kassetten.

Lange nicht mehr gemacht, letztes Wochenende dann aber mal wieder. VHS, Volkshochschule. Derdurchorganisierte Hort von DIY-lern und ihren Lehrern. Leider habe ich keine Möglichkeiten irgendwas zu buchen das regelmäßig zu bestimmten Zeiten… Freiberufler halt. Ausserdem ist da noch das mit den Kindern und alles. Also bin ich schon vor Jahren dazu über gegangen Wochenendkurse zu besuchen. Bis dato ist davon noch nichts zu einem Hobby geworden, aber jeder Kurs hat mir für teilweise komplett andere Bereiche neues gebracht. Nicht so dieses Wochenende, ich glaub ich bin angefixt.

Und zwar von Asiatischen Tuschezeichnungen und der Asiatischen Tuschemalerei. Den Nachfolge-(natürlich)-Wochenendkurs habe ich schon gebucht und es wird über eine unregelmäßige regelmäßige Gruppe laut nachgedacht. Ziel ist alle zwei Monate oder so, zwei mal davon im Jahr (mehr ist nicht erlaubt) in der VHS. Wer denkt das ich jetzt hier Bilder poste, nix da. Ggf. später, erst mal muss aber noch viel geübt werden. Es ist aber erstaunlich was eine gute Lehrerin (Danke Frau Kim) einem innerhalb von zwei Tagen beibringen kann. Das alles muss jetzt geübt und verinnerlicht werden. Ziel ist es zum Ende des Jahres ein erstes Bild fertig zu haben das vorzeigbar ist. Und ich bin da eher Perfektionist (auf eine verqueere, grungige Weise)

Davon werdet ihr auf jeden Fall noch mehr hören, hier so. Das Bild ist übrigens von der Frau Kim, eine der besten Lehrerinnen die ich erleben durfte 🙂