303 in modern und Batteriebetrieben zum Mitnehmen? komplettes Livekit im Rucksack?

Woahh, da ist aber mal jemand geflasht. Scheiß Fanboy. Und ja, damit meine ich mich. Um was es geht? Ne 303 im Westentaschenformat.

korg-volca-bass

Das Teil ist von Korg und wurde gerade auf der Musikmesse vorgestellt. Ich könnte jetzt erklären das es ein echter Analogsynthesizer ist, mit mehreren VCOs, einem Sequenzer, mit der Möglichkeiten mit anderen Geräten aus der Volca oder Monotron/-tribe Serie zu syncronisieren, aber wem Bringt das was? Das Teil ist ne 303 in modern. Etwas worauf nicht nur ich schon länger warte. Für den unverschämt kleinen Preis von 114€(umgerechnet con 150$, kann also auch auf 130€ oder so hoch gehen) bekommt man hier einen Soundklassiker. Und das geile, mit dem Volca Beat (Quasi ne 606/808/909) und dem Volca Keys (MiniKorg 700s) hat man schon ein kleines Livekit. Und die Monotrons für 35€ sind geniale Filter und Effektkisten. Der Monotron Delay ist zumindest ein richtig genials Spacedelay…

korg-groovetribe

Und das ist genau das Kit was ich für den folgenden Song in virtuell benutzt hatte. 303, 303 mit Spacedelay, Synth, 808, 909:

Angezogene Superheldinen

Michael Lee Lunsford hat Superheldinnen neu designt. Und er hat sie so designt als hätten sie Geld gehabt sich was zum anziehen zu kaufen.
tumblr_mjyazra7ZT1r41zlxo5_1280
Es war ein Experiment im Themenbereich des Charakter-Redesign, und:

NOT the point of this: some moral code I’m trying to push on you

Schade eigentlich, dann hätte es denen nämlich nicht nur Geld zum anziehen mit rein designt, sondern auch was zum Essen…